Freitag, 5. April 2013

Nicht so zaghaft, Herr F.!

Sehr geehrter Herr F.,
in den letzten Tagen konnte man Ihr Bemühen mit etwas Wohlwollen erkennen. Es hatte den Anschein, als ob Sie sich dunkel an die Ihnen übertragenen Aufgaben erinnern konnten und nur noch nicht den richtigen Weg gefunden hatten. Es ist wirklich schade, dass momentan leider wieder jegliche Motivation abhanden gekommen zu sein scheint.
Vielleicht muss man Ihnen nochmal erklären, was genau Ihre Aufgaben sind.
Der Duden sagt, Sie wären "Eine Jahreszeit zwischen Winter und Sommer mit meist milden Temperaturen, in der die meisten Pflanzen zu wachsen [und zu blühen] beginnen."
Mit der Hoffnung, dass Sie sich den Ihnen aufgetragenen Zuständigkeiten von nun an mit vollem Eifer widmen, sende ich Ihnen anbei eine kleine Inspiration.
Hochachtungsvoll,
Ihre fridafuchs



1 Kommentar:

Meinem Blog per Email folgen